Energieausweis

IHR ENERGIEAUSWEIS SCHNELL, GÜNSTIG & KOMPETENT!!
Kontaktieren Sie uns unter: 0699 1805 34 40  
 Unsere Preise           Erforderliche Unterlagen         
   !! BERECHNEN SIE HIER IHR PERSÖNLICHES PREIS-ANGEBOT: !!
GEBÄUDEART
Bestehendes Gebäude
Neubau
GEBÄUDETYP
Wohnung
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus
Mehrfamilienhaus mit Geschäftslokal
Nichtwohngebäude (Büro, Geschäft..)
NUTZFLÄCHE BEHEIZT
0.00 €
GEWÜNSCHTE ZUSATZLEISTUNG
Planeinsicht MA37 (falls keine Pläne vorhanden)
...oder Aufmaß vor Ort (falls keine Pläne vorhanden)
NÖ: Fahrtspesen bis 50km (ab Wiener Stadtgrenze)
NÖ: Fahrtspesen bis 100km (ab Wiener Stadtgrenze)
48 Stunden Express-Service
Nachweis für Förderansuchen

Zusatzleisungen gesamt:
0.00 €
0.00 €
0.00 €
0.00 €
0.00 €
0.00 €

0.00 €
GESAMTPREIS

Gesamtpreis, netto:

20% Umsatzsteuer:
Gesamtpreis, brutto:

0.00 €

0.00 €
0.00 €

UNSER ANGEBOT FÜR SIE




WAS IST EIN ENERGIEAUSWEIS?

Der Energieausweis ist ein Zertifikat das den Energieverbrauch eines Gebäudes bzw. die thermische Qualität der Gebäudehülle bewertet. Dabei werden Faktoren wie Dämmstärken, solare und interne Wärmegewinne, die Klimaregion sowie die haustechnische Ausstattung berücksichtigt.

Der wichtigste Wert im EA ist der spezifische Heizwärmebedarf HWB in kWh/m2.a
Er sagt aus wieviel Energie (Kilowattstunden) zur Beheizung eines Gebäudes pro Quadratmeter im Jahr benötigt werden.

Der Energieausweis ermöglicht den objektiven Vergleich von Gebäuden hinsichtlich ihres Energiebedarfs und ist 10 Jahre gültig.

WANN BRAUCHT MAN DEN ENERGIEAUSWEIS?

Ein Energieausweis ist in folgenden Fällen erforderlich:

▪ bei der Baueinreichung von Neu- u. Zubauten und
umfassender Sanierung

▪ bei Verkauf, Vermietung und Verpachtung von Häusern, Wohnungen, Büros und Betriebsobjekten - Vorlage vor Vertragsabschluss (Energieausweisvorlage-Gesetz - EAVG 2009).

▪ bei Immobilienanzeigen bei Verkauf, Vermietung und Verpachtung (ab 1.12.2012!! lt. EAVG 2012)

▪ zur Erstellung von thermischen Sanierungskonzepten von Gebäuden.

▪ als Grundlage für die Wohnbau- und Sanierungsförderung
(in den meisten Bundesländern)

WER IST VERANTWORTLICH?

Verantwortlich für das Vorliegen eines Energieausweises sind der Bauherr, der Vermieter bzw. der Verkäufer einer Immobilie und ab 1.12.2012 auch eingeschränkt der Immobilienmakler.

WELCHE KOSTEN ENTSTEHEN FÜR DEN ENERGIEAUSWEIS?

Unsere Preise sind von der Nutzfläche (NF) des Objekts abhängig.

Wohngebäude: Kosten bei Erstellung lt. Kundenangaben (Preise exkl.MwSt)
▪ 0-50 m2 NF: € 200,-
▪ 51-80 m2 NF: € 240,-
▪ 81-110 m2 NF: € 280,-
▪ 111-140 m2 NF: € 320,-
▪ 141-500 m2 NF: € 0,70/m2 + € 220,-
▪ 500-1000 m2 NF: € 0,40/m2 + € 370,-
▪ 1000-2000 m2 NF: € 0,20/m2 + € 570,-
▪ ab 2000 m2 NF:

Nicht-Wohngebäude: Wir erstellen Ihnen Ihr individuelles .

WELCHE UNTERLAGEN WERDEN BENÖTIGT?

Folgende Informationen sind u.a. zur Erstellung des EA erforderlich:

Adresse des Gebäudes
Pläne zum Gebäude
Angaben zur Haustechnik:


INFO ZUR ENERGIEAUSWEISERSTELLUNG:

Als staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker bin ich Ihr Partner bei der Energieausweiserstellung in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland. Unser Angebot umfasst die Erstellung von Energieausweisen in Bestand oder Neubau für Ihr Haus, Wohnung oder Nichtwohngebäude. Wir erstellen Ihren Energieausweis auf Basis der OIB-RL 6 kostengünstig, rasch und zuverlässig.